Zeit

Du zählst die Wochen. Erst sechs, dann acht, dann zehn, dann zwölf, dann zwanzig. Du zählst die Tage. Tag eins, Tag zwei, Tag drei. Du schwankst zwischen Hoffnung und Verweiflung. Du zählst die Wochen. Du zählst die Monate. Überwältigendes Glück. Du zählst die Stunden. Du zählst Sternstunden.

Kein Diktat

„Wir schreiben Diktat, nehmt die Hefte hervor“, sagt der Lehrer mit fast schon militärischer Autorität. Ein Raunen geht durch die Klasse. Während die Streberinnen in der ersten Reihe vergnügt ihre wohlgespitzten Bleistifte zücken, verdreht sich den meisten Klassenkameraden der Magen. Kommt Ihnen die Szene bekannt vor? Haben Sie in der Schule Diktate schreiben müssen? Machte…Continue reading Kein Diktat